Motive und Anlässe für ein Coaching sind sehr vielseitig...

Mindesten eines ist dabei eine „Baustelle“.

  • Mangeles Vertrauen in die eigene Intuition und Ressourcen
  • Fehlende Motivation
  • Entscheidungsschwierigkeiten
  • Einschränkende Hindernisse
  • Überforderung
  • Unklares Ziel
Viele meiner KundInnen sind oft ...

… hochsensibel, introvertiert, sehr kreativ, unsicher, ideenfrei oder unsortiert. Viele sind auch auf der Suche nach ihrer Berufung. Auf der Suche nach ihrem „Element“ in dem sie sich richtig fühlen und sich entfalten können.

Meine KundInnen kommen aus vielseitigen Bereichen...
  • AkademikerInnen
  • Angestellte
  • Arbeitsuchende
  • ÄrzteInnen
  • GeschäftsführeInnen
  • Krankenschwestern
  • KünstlerInnen
  • Mütter in Elternzeit
  • RechtsanwältInnen
  • SozialarbeiterInnen
  • UnternehmerInnen
Erstgespräch

Wir können ein 30 minütiges Vorgespräch vereinbaren, in dem Sie mir Ihr Anliegen schildern und mich und Arbeitsweise kennenlernen können. 

Kontakt:

Themen im Coaching
  • Angst der eigenen Intuition zu vertrauen, sich authentisch zu zeigen, um Unterstützung zu bitten und dem eigenen Erfolg
  • Überforderung mit vielseitigen beruflichen und private Herausforderungen
  • Kommunikationsprobleme & Konflikte
  • Langeweile, Unzufriedenheit
  • Berufung und  Sinnsuche, etwas vermeintlich Verrücktes machen wollen
  • Suche nach Freiräumen und „Tankstellen“ und mehr Selbstbestimmung
  • Schwierigkeiten Grenzen zu setzen
  • keine Ideen, wie es weitergehen kann
  • geringes Selbstvertrauen
Ergebnisse meiner KundInnen
  • der Intuition  mehr vertraut
  • etwas vermeintlich Verrückte getan
  • Mut gefunden zu kündigen
  • Sachen endlich ausgesprochen
  • mehr Auszeiten genommen
  • Ideen umgesetzt
  • Gefühle gezeigt
  • Kopfchaos strukturiert
  • sich helfen lassen
  • Mehr Mut und Selbstvertrauen
  • Mut gefundenzum Experimentieren
  • Talente erkannt wertgeschätzt